Costa Blanca: eine Idylle mit dem Investor

Die Nachfrage in Denia übersteigt das Angebot. Wir stehen vor einem Markt von Verkäufern.

Die durchschnittlichen Wohnungspreise steigen weiter.
Im Januar wurde der Preis für Wohnraum in Dénia auf 2.205 Euro pro Quadratmeter festgelegt.

Der Immobilienmarkt von Dénia hat von der Coronavirus-Pandemie profitiert.Es ist unbestreitbar, dass sich immer mehr internationale Investoren in die Costa Blanca verlieben. Das unschlagbare mediterrane Mikroklima von Jávea und Denia (laut Weltgesundheitsorganisation eines der besten der Welt), das dynamische Leben der Stadt 365 Tage im Jahr, sein Hafen mit Liegeplätzen von sechs Metern; oder die ökologische Schönheit seiner Buchten bestätigt diese Plätze als eine der Immobilienperlen des Mittelmeers.

 

Neueste Nachrichten
© 2022 Dianium group - All Rights Reserved Software Inmobiliario Sooprema
Zustimmung verwalten

Verwenden wir eigene und fremde Cookies, um das Web zu personalisieren, unsere Dienste zu analysieren und Ihnen Werbung zu zeigen, die auf Ihren Surfgewohnheiten und Vorlieben basiert. Cookie-Richtlinie

Ich stimme zu Voreinstellungen anzeigen